Kategorien
2020

Bekehrung

Bekehrung ist das klassisch verwendete Wort für Nachdenken, Mitdenken und Umkehr. Umkehr infolge von Einsicht. Einsicht als Folge der Reue. Reue infolge der Bekehrungspredigt.

Nun ist die klassische Bekehrungspredigt die lautstarke Predigt, die dir irgendwann nach zwei Dritteln die Bibel auf den verhärteten Kopf knallt, um dich umkehrwillig zu gestalten (Ironie aus). Jedenfalls meine ich, dass idealerweise auch irgendetwas verstanden wird von der Liebe Gottes, der Dringlichkeit der Dinge Gottes – und, dass es um dich geht.

Uwe Brinkmann hat dreiundvierzig Minuten zum Thema hörenswert gesprochen, nach 3min:15 findet der Einstieg statt.

Der Audiobeitrag ist original hier veröffentlicht: https://brink4u.com/2020/04/11/wenn-du-gott-nicht-mehr-verstehst/

hier die Präsentation: https://brink4u.com/wp-content/uploads/2020/04/Pr190324.Gottesbild_Lukas-15.cgush_.pdf

Bekehrung
Bekehrung, Umkehr, Umdenken, Nachdenken infolge von Einsicht – Elfi und Uwe Brinkmann.

Kategorien
2017

Wie wird man Christ?

Wie wird man Christ?

Ist doch ganz einfach, man wird Mitglied in einer Kirche, getauft, konfirmiert, mit christlichem Wasser gesprenkelt, gestempelt, getraut und irgendwann dann auch christlich beerdigt. Gefirmt, das christliche Bekenntnis bekannt, ansonsten mit Brettern vernagelt, keine Ahnung von den Dingen des Glaubens. Nicht wissend, was Glaube an Jesus Christus überhaupt bedeutet. Bedeutet es irgendwas?

Ist man einmal christlich konfirmiert, gefirmt oder sonstwie gestempelt, wird die Kirchensteuer abgebucht und man ist auf dem Weg in die ewige Verdammnis.
Stopp halt, es wurde doch ein ewiges Heil versprochen! – Aber nicht durch Mitgliedschaft in irgendeiner Kirche wird man Christ!

Sonst könnte auch ein Fisch zum Brot werden, wenn man ihn nur in die Bäckerei legt oder die Ratte zum Meerschweinchen, wenn sie sich bei denselben dazugesellte.