Schlagwort: Gemeinde

  • …über Charakter, Bescheidenheit, Grüppchenbildung und heilsames Vergessen in Teams.

    Fußballtrainer Thomas Tuchel, wie er sich Teams vorstellt, dabei kommen die Themen Grüppchenbildung vor, abwertende Gesten, Demut, Bescheidenheit, Vergessen von Niederlagen und Vergessen von Erfolgen (!) – zusammenfassend geht es ihm um Charakter.[dsgvo-youtube url=”https://www.youtube.com/watch?v=yt8UOkC8nVc&t=3s” images=”https://jesus-blog.de/wp-content/uploads/2021/03/Link.jpg” alt=”my summer video”][/dsgvo-youtube] Wollen Sie das Video sehen, klicken Sie einfach auf das Pfeilbild, justieren Sie auf den Anfang oder […]

  • Rückzug aus der Gemeinde

    Rückzug aus der Gemeinde

    Du hast es dir lange überlegt, viel darüber nachgedacht und irgendwann hast du es durchgezogen: Dein Rückzug aus der christlichen Gemeinde. Und du hast gemerkt, das Leben geht weiter. Der Bäcker backt weiter die Brötchen, die Sonne geht jeden Morgen auf. Ein bisschen warst du darüber verblüfft, dass doch relativ wenige Anrufe kamen, die nach […]

  • Gedanken zur Gemeindegründung

    Gedanken zur Gemeindegründung

    Hi ***, Katja und ich sehen es bisserl unterschiedlich, ich bin da eigentlich ziemlich zögerlich und würde lieber nicht so gezielte Schritte in Richtung “Gemeindegründung” machen, solange nicht wenigstens ein Dutzend Leute da sind, die das wollen, dabei auch ein paar “Zugpferde”. Irgendwie hab ich Angst vor Versuchsballons, wenn, dann will ichs richtig machen mit motivierten […]

  • Prophetie – was, wenn Prophetie nicht eintrifft?

    Prophetie – was, wenn Prophetie nicht eintrifft?

    Prophetie – wie ist das nun, wie soll man umgehen mit Prophetien, die nicht eingetroffen sind und die niemals eintreffen werden? Ich kenne Beispiele von Prophetien, die den Glauben eines Ehepaars attackiert haben, dem eine Schwangerschaft prophezeit wurde, die aber nie eintrat. Über einen anderen wurde Heilung von Krebs prophezeit, jedoch ist er heutzutage öfter […]

  • Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen

    Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen

    Paulus lehrt glasklar, dass jeder, der arbeiten kann, das auch tun soll, dass jeder “sein eigenes Brot isst”. Es soll nicht jemand fremder Leute Brot essen, sondern sein eigenes Brot.   Lesezeit 3min   Paulus zielt auf Menschen, die arbeiten können, aber nicht arbeiten wollen. Solche soll man ermahnen, im Extremfall sogar „markieren“, dass sie ihren […]

  • Prophetie

    Prophetie

    Wenn es um das Thema Prophetie geht, scheiden sich die Geister.  Lesezeit 3min    Die Einen berichten von Missbrauch und falscher – nicht eintreffender – Prophetie, andere überhöhen den Wert dieser Gabe Gottes dermaßen, dass man sich vielleicht demnächst prophetisch anzieht, frisiert oder isst? Wenn einer prophetisch redet spricht er zu anderen Menschen über Dinge, […]

  • Interview mit Klaus Eickhoff – mitreißende Predigt

    Interview mit Klaus Eickhoff – mitreißende Predigt

    Wenn Predigt nicht mitreißend, nicht begeisternd ist. Predigt, die den eigentlichen Kern nicht trifft. Dr. Klaus Eickhoff hat sein Buch veröffentlicht  “Harmlos – Kraftlos – Ziellos: Die Krise der Predigt und wie wir sie überwinden”, geschrieben aus der Sicht eines Evangelisten. Ich wiederhole: Aus der Sicht eines Evangelisten – Gott sei Dank. Hier ein Interview von Wolfgang […]

  • Gemeinde ist krank.

    Gemeinde ist krank.

    “Was erlaubst du dir? Wie kannst du so etwas sagen. Es handelt sich um die heilige, auserwählte Braut von Jesus, bitte sage nichts Schlechtes über seine Gemeinde.” Und da ist jede Menge Wahrheit drin, ich bin wirklich dagegen, Gemeinde zu kritisieren, wenn nicht mit dem Wunsch der Heilung. Dabei gibt es landauf, landab genügend Versuche, Gemeinde […]

  • Christliche Gemeinde beschäftigt sich selbst

    Christliche Gemeinde beschäftigt sich selbst

    Christliche Gemeinden entwickeln leicht die Eigenart, sich hauptsächlich und nur mit sich selbst zu beschäftigen. Und damit ganz gut beschäftigt zu sein. Man hat so viel zu tun, sich um die Belange jedes Einzelnen zu kümmern, jedermanns Puls zu fühlen, so dass eine Gemeinde einen in sich geschlossenen Kreislauf darstellt, der sich selbst genügt aber […]