Kategorien
2022

Die Zeugen Coronas

Sind Sie Mitglied geworden bei den Zeugen Coronas? Sie dachten, Sie wählen einen guten Weg, man empfängt die Injektion als Absorption der Reinheit und freut sich – gewinnt man doch ein Stück Freiheit und Sicherheit. nonbiblipedia
Die Mitgliedschaft ergab sich einfach, man musste “ja” sagen, dass man will und bekam ein oder zwei Injektionen des Serums – es muss allerdings alle ca 6 Monate erneuert werden – aber dafür fühlt man sich dann wieder ganz frisch.

Eigentlich sollten Zeugen Coronas diejenigen sein, die wieder ihre Freiheit zurückerlangen, weil sie ja nun nicht mehr als Krankheitsüberträger gelten. Wie bei jeder Religion menschelt es jedoch auch hier, es gibt eben doch Keime. Deshalb – die Lehre der sterilen Immunität – dass man als Zeuge Coronas andere Menschen nicht infiziert – naja, dieses Dogma musste man leider fallen lassen. Bischoff Drosten wies darauf hin, dass man sich auch als Geimpfter anstecken kann …und womöglich kleine Babys oder Opas infiziert.